Prozessmonitoring

Arbeitsablauf

Schritt 1

Deoxidation

Deoxidation
  • Temperaturüberwachung - dauerhaft
  • Chemikalienkonzentration - min. 1x pro Schicht
  • Direkte DEOX Messung (Abtrag 2g / m²) – min. 1x pro Schicht
  • Entfettungsfähigkeit - jedes Produkt
Schritt 2

DEMI Wasser

DEMI Wasser
  • Leitfähigkeit – min. 1x pro Schicht
Schritt 3

Passivierung

Passivierung
  • Temperaturüberwachung - dauerhaft
  • Chemikalienkonzentration - min. 1x pro Schicht
  • Leitfähigkeit – min. 1x pro Schicht
Schritt 4

Pulverauftrag

Pulverauftrag
  • Berührungslose Schichtdicken-Messung
Schritt 5

Einbrennvorgang

Einbrennvorgang
  • Lufttemperaturmessung - kontinuierliche Überwachung (4 Sensoren in jedem Ofen)
  • Produkttemperaturmessung, (Einbrennkurve) – min. 2x Woche bzw. bei neuen Produkten immer vor Serienanlauf
Schritt 6

Qualitätskontrolle

Qualitätskontrolle
  • Glanzgradmessung nach ČSN EN ISO 2813 – jedes Produkt
  • Schichtdickenmessung nach ČSN EN ISO 2360 – jedes Produkt (Anzahl der Messungen an einem Teil abhängig vom Produkt/Kundenanforderung)
  • Gittertest nach ČSN ISO 2409 – nach Kundenanforderung z.B. im nicht sichtbaren Bereich

Kontaktieren Sie uns / Unverbindliche Anfrage

 
 

Mit dem Absenden stimmen Sie zu die Datenschutzerklärung

ARSY line - Website und e-shop Erstellung